spiel, sport + spaß auf das.brett

ANZEIGE Das intuitive Bewegungsspiel ist für unsere Mini-Menschen-Kinder eines der wichtigsten Spielformen überhaupt. So können sie vielfältige Bewegungsarten, wie das Laufen in verschiedenen Tempi, Hüpfen oder Klettern ausprobieren und erfahren nebenbei, dass der Körper viele verschiedene Positionen einnehmen kann. Sie erproben das Körpergleichgewicht in verschiedenen Lagen und auf unterschiedlichen Untergründen und erfahren die eigenen Körpergrenzen durch Bewegung in begrenzten Räumen. Als ich das.Brett vor einigen Wochen zum ersten Mal im Internet gesehen habe, war ich wirklich hin und weg von dieser genialen Idee und freue mich natürlich ganz besonders, dass ich euch heute dieses Balanceboard für Groß und Klein vorstellen darf.

Einfache Idee – viele Möglichkeiten

Das.Brett von TicToys ist ein multifunktionelles Spiel- und Sportgerät, denn es ist Balanceboard, Schaukel, Wippe und eine kleine Rutsche in einem. Das Prinzip ist eigentlich total simpel und stammt ursprünglich aus der Waldorfpädagogik, bei der ja in vielen Bereichen Elemente aus der Natur eingesetzt werden. Die Natur und ihre Farben und Formen haben nunmal immer noch einen extrem hohen Aufforderungscharakter und ziehen uns Menschen irgendwie magisch an. So bietet der einfache Bogen aus Buchenholzfurnier, der in traditionsreichen erzgebirgischen Holzhandwerksbetrieben verleimt und unter Hitze gebogen wird, den Kleinen und auch uns großen Turnern unzählige Bewegungs- und Spielmöglichkeiten. Unsere Frieda turnt jeden Tag unzählige Male auf ihrem coolen Balanceboard und zeigt uns, wie facettenreich damit gespielt werden kann. Sie wippt im Stehen, im Sitzen, im Liegen, auf dem Bauch, auf dem Rücken, rutscht oder sie setzt es in ihrem wirklich immer kreativer werdendem Spiel mit kleinen Puppenhauspuppen oder ihren Autos ein. Da in unserer gesamten Wohnung Laminat liegt, war für uns klar, dass sich für uns unbedingt das.Brett mit der Korkunterlage eignet. Der Kork schont nämlich nicht nur den Fußboden, sondern verhindert natürlich auch ein mögliches Wegrutschen. Da den Leuten von TicToys unsere Natur natürlich sehr am Herzen liegt, ist der Einsatz von Kork, als einer der  nachhaltigsten Naturprodukte überhaupt, eine Herzensangelegenheit. TicToys steht ohnehin seit ihrer Gründung für Bewegungsspiele aus Naturmaterialien „made in Germany“ und produziert hochwertig, langlebig, fair und umweltfreundlich. Die eingesetzten Materialien kommen dabei aus der Region und die Produktion erfolgt in Zusammenarbeit mit einheimischen Familienbetrieben sowie Einrichtungen der Lebenshilfe und Diakonie. Für uns Erwachsene kann das.Brett zusätzlich noch ein federndes Fitnesssgerät sein, auf dem wir ein ganzen Fitness-Programm mit Aufwärmen, Cardio, Ausdauer und Dehnungs-Übungen durchziehen können. Der Kreativität sind dabei keine Grenzen gesetzt, wer jedoch ein paar Ideen benötigt, lässt sich mittels einer Anleitung mit 25 bebilderten Übungen, die jedem das.Brett beiliegt, inspirieren.

Wir finden dieses coole Balanceboard echt durch und durch richtig super. Es wird hier jeden Tag oft zum Turnen und Tanzen genutzt und zusätzlich ins Spiel eingebunden. Und am Ende ist es auch noch etwas total stylisches Accessoires für die Wohnung, das man gar nicht auf- und wegräumen muss und will. Es sieht nämlich super aus. Das.Brett kostet im Shop zwischen 100,- und 125,- Euro (je nach Farbe und Ausführung) und ist  endlich mal ein pädagogisch-wertvolles, langlebiges und wirklich vielseitig einsetzbares Spiel-, Sport- und Spaßgerät. Es sollte definitiv in vielen, vielen Wohnungen mehr stehen. Wäre das nicht vielleicht schon etwas richtig Cooles für die Weihnachtswunschliste?

[Das.Brett wurde uns von TicToys zur Verfügung gestellt.]