♥ lieblingslink im november

janina1LIEBLINGSLINK Meine Lieblinslink-Rubrik liegt mir wirklich sehr am Herzen. Ich stelle euch jeden Monat einen anderen ganz wunderbaren MamaBlog vor und freue mich, wenn ihr euch im Alltagsstress ein bißchen Zeit nehmt, auf diesen vorgestellten Blogs zu stöbern. Sie sind allesamt so ehrlich, herzlich und echt, dass sie eure Aufmerksamkeit mehr als verdient haben. Heute stelle ich euch den Blog FILEA vor. FILEA ist Janinas richtiges Herzensprojekt. Sie schreibt dort über das Mamasein und darüber, sich als Frau dabei nicht aus den Augen zu verlieren. In ihren Texten erzählt Janina über ihren unperfekten Mamaalltag und ihre Worte sind jedes Mal so unglaublich tiefsinnig, dass mir beim Lesen immer warm ums Herz wird.

Janina – FILEA – Mama sein – Frau sein

janina2Janina ist es nämlich total wichtig, zu ihren Lesern ganz offen und ehrlich zu sein und sich von der gekünstelten Instagram-Welt abzuheben. Sie schämt sich nicht dafür unperfekt zu sein und als Mama auch mal Fehler zu machen. Mit ihren Blogbeiträgen möchte Janina anderen Mamas und Frauen ein gutes Gefühl geben und sie von ganzem Herzen ermutigen, so zu sein, wie man will und nicht so, wie man angeblich sein sollte. Besonders  lesenswert finde ich übrigens Janinas Texte über die Entwicklung ihrer Kinder und ihren Appell: Es sei gar nicht schlimm, wenn Kinder bei manchen Entwicklungsschritten etwas länger brauchen. Eltern sollten locker bleiben und dem Kind die Zeit geben, die sie brauchen. Die bezaubernde Janina habe ich auf der Bloggerkonferenz WestFam persönlich kennengelernt und ich kann euch versichern, dass sie auch in echt so sympathisch, authentisch, witzig, charmant und einfach eine tolle Persönlichkeit ist. FILEA findest du ebenfalls bei Instagram und Facebook. Schau‘ unbedingt einmal rein.

Alle meine bisher hier vorgestellten Lieblingslinks findet ihr übrigens rechts in der Sidebar! Viel Spaß beim Stöbern.