dem himmel nah mit zuckowski

ANZEIGE Ich bin ja seit meiner Kindheit bekennender Rolf Zuckowski-Fan. Eigentlich mag ich alles von ihm, ganz besonders aber natürlich die Weihnachtslieder. Sie lassen mich gerade jetzt im vorweihnachtlichen Alltag kurz innehalten, Pause machen, laden zum Lauschen ein und stimmen mich in der Adventszeit perfekt darauf ein, stets auf der Suche nach Weihnachten zu bleiben. Nun hat Rolf Zuckowski mit dem Album „Wär uns der Himmel immer so nah“ ein ganz neues, tolles Projekt für uns Erwachsene umgesetzt, in dem er Martin Tingvall, einen ausgezeichneten Jazz-Pianisten aus Schweden eingeladen hat, seine Kompositionen auf dem Klavier akustisch aufzuarbeiten. Wir hören es rauf und runter. Ich bin echt  sehr angetan von den gefühlvollen und tiefsinnigen Liedern, die mir einen reifen und erwachsenen Zugang zu  den uns bekannten Kinder-Weihnachtsliedern eröffnen. Und trotzdem ist das Album  nicht nur was für mich, sondern Frieda mag die transportierte Stimmung und die Klaviermusik auch sehr. Auf dem tollen, stimmungsvollen Album macht „Macht euch bereit“ den Anfang. Hört unbedingt mal in die Hörprobe rein. Ich liebe es!

Lieder von zuckowski mit Botschaft

Sonntag ist schon der 1.Advent. Unser Mini-Menschen-Mädchen versteht in diesem Jahr zum ersten Mal so richtig, dass der Advent und Weihnachten eine ganz besondere Zeit im Jahr ist. Auch, wenn wir viel zu selten in die Kirche gehen, möchte gerade ich unserer Frieda die weihnachtliche Botschaft von der Geburt Jesu näher bringen und ihr zumindestens auch diesen Blick eröffnen. Bei mir werden da nochmal besonders schöne Kindheitserinnerungen wach, die mir nicht nur ein Lächeln auf die Lippen zaubern, sondern auch mein Herz erwärmen. Ich liebe Weihnachten und bin voller Vorfreude. Dahingehend bin ich irgendwie nie Erwachsen geworden. Für mich ist es immer noch ein totaler Zauber, der mich in seinen Bann zieht. Wir haben unsere Wohnung schon längst dekoriert, den Adventskranz geschmückt, haben schon mehrmals Plätzchen gebacken und die Weihnachtsgeschenke für die Verwandtschaft liebevoll gebastelt. Eine richtig stimmungsvolle und erwachsene Musik hat mir dabei bis lang noch gefehlt, trotzdem ich die Kinder-Weihnachtslieder auch immer sehr mag. Diese Lücke schließen allerdings jetzt Rolf Zuckowski und Martin Tingvall. Ich bin echt begeistert und liebe die ruhigen Abende mit dieser CD, wenn Frieda bereits schläft. „Wär uns der Himmel immer so nah“ gibt es für rund 17,- Euro. Ein super tolles Geschenk für uns große Kinder, die immer noch auf der Suche nach Weihnachten sind und hoffentlich für immer bleiben werden.

Habt ihr eigentlich das tolle Interview mit Rolf Zuckowski bei Mama und die Matschhose gelesen? Sehr lesenswert. Unbedingt einmal reinschauen! Und natürlich wollen wir nicht alleine den Weihnachtsliedern von Rolf Zuckowski und Martin Tingvall lauschen, sondern einer von euch hat jetzt die Chance diese tolle CD zu gewinnen.

DU MÖCHTEST auch „wär uns der himmel immer so nah“ hören?

  • sei ein Fan von Frieda Friedlich und Rolf & seine Freunde
  • Hinterlasse beim entsprechenden Facebook-Beitrag (KLICK HIER!) auf Frieda Friedlich oder hier auf dem Blog einen Kommentar, welches euer Lieblingsweihnachtslied von Rolf Zuckowski ist.
  • teilt gerne unseren Beitrag öffentlich bei Facebook, damit wir noch viele Familien mehr erreichen. Wir freuen uns sehr darüber!

Mitmachen kannst du bis zum 07.12.2017 (24 Uhr). Die/der glückliche Gewinner/innen wird am Ende unter allen Teilnehmer/innen per Zufallsprinzip gelost und anschließend auf Facebook bekannt gegeben. Facebook steht in keinem Zusammenhang mit unserer Verlosung.

[Die CDs wurden uns zur Verfügung gestellt.]

8 Comments

  • Mein absoluter Favorit ist der Klassiker In der Weihnachtsbäckerei. Das träller ich heute noch genauso gerne wie als Kind.
    Vielen herzlichen Dank für die Verlosung und einen schönen Abend
    Gerne geteilt

  • Liebe Julia,
    Ooooh jaaaa, die CD hätte ich sehr gerne. Die Kinderlieder von Rolf laufen hier öfters rauf und runter. In der Weihnachtszeit hallt natürlich “In der Weihnachtsbäckerei” durch die Wohnung und das kann sogar der Papa schon auswendig.
    Liebe Grüße,
    Yvonne
    P.S. Gerne geteilt auf meiner kleinen Seite mamamizers 😉

  • In der weihnachtsbäckerei ist natürlich der Klassiker. Aber er macht so viele wunderbare Lieder. Unter anderem ‚Du da im Radio‘ bei meinem Namen immer präsent

  • Rolf Zuckowski gehört bei mir seit fast 30 Jahren einfach zur Weihnachtszeit dazu. Ganz besonders natürlich seine „Weihnachtsbäckerei“. Über die neue CD würde ich mich sehr freuen. Ich wünsche dir eine schöne Adventszeit!

  • Huhu, mein Lieblingslied ist wohl die Weihnachtsbäckerei, da haben wir mit den Kindern immer viel Freude daran!
    Liebe Grüße
    HAnna

  • Hallo:)
    Ich mag die Musik von Rolf Zuckowski sehr und höre sie mit meinen Kindern täglich. Mein liebstes Weihnachtslied ist Dezemberträume.
    Die CD wäre ein tolles Weihnachtsgeschenk an mich:)

  • Da wir gerade eben aus dem Saalbau unserer kleinen Stadt von einem Rolf Zuckowski-Konzert kommen (nur leider ohne Rolf wegen seines gebrochenen Gelenkes), sind wir noch völlig beschwingt von unserem gemeinsamen Lieblingslied „In der Weihnachtsbäckerei“. Und überhaupt auch alles anderem: der Kinderchor, die Lieder – toll für Mama & Tochter. Wir würden gerne weiter hören Und versuchen daher unser Los-Glück bei dir, liebe Julia! Euch eine schöne Adventszeit!

  • Auf die CD wäre ich sehr gespannt. Mein Lieblingslied ist „es schneit, es schneit, kommt alle aus dem Haus….“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.